Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bittere Bilanz bei der Bundestagswahl - wir machen weiter!

Wir danken allen, die uns gewählt haben. Allen, die für uns gestritten haben - ob auf der Straße, am Stammtisch, auf der Familienfeier, oder im Internet. Wir danken außerdem unseren Helferinnen und Helfern im Wahlkampf und vor allem unserem Kandidaten Manfred Preischl. Der Einsatz hat gestimmt, die Ergebnisse von 4,9% im Bund, 2,8%, 1,9% im... Weiterlesen


Janine Wissler unterstützt DIE LINKE in der Mittleren Oberpfalz

Unsere Parteivorsitzende und Spitzenkandidatin Janine Wissler ist gestern zusammen mit unserem Direktkandidaten Manfred Preischl bei unserer Wahlkampfhauptveranstaltung in der Taverne Olympia in Schwandorf aufgetreten. Wir können uns bei Janine für ihre tolle Rede nur bedanken. Es ist wahr: DIE LINKE ist die Partei der sozialen Gerechtigkeit und... Weiterlesen


Rechtsextremismus-Experte zu Gast bei der LINKEN

Auf dem Wahlzettel zur Bundestagswahl stehen eine ganze Reihe Parteien, die in Zusammenhang mit Rechtsextremismus und Verschwörungsdenken eine Rolle spielen. In Ostbayern sind das die noAfD, Der III. Weg und auch die Basis am relevantesten. Was macht sie ideologisch grundsätzlich aus? Mit welchen Themen gehen sie an den Start? Welche Bedeutung hat... Weiterlesen


Florian Fischer

Tourismusmagnet statt Tagebau - Politische Wanderung mit Nicole Gohlke, MdB am Steinberger See

Am Sonntagnachmittag konnten wir zu unserem offiziellen Wahlkampfauftakt die bayerische Spitzenkandidatin Nicole Gohlke zu einer politischen Wanderung rund um den Steinberger See begrüßen. Mit dabei waren außerdem unser Direktkandidat Manfred Preischl und unsere Schwandorfer Kreisrätin und Ko-Sprecherin Eva Kappl, die uns spannende und kurzweilige... Weiterlesen


CSD in Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg

Zu den Fotos von den CSDs kommt ihr hier. Rede unseres Direktkandaten Manfred Preischl beim CSD in Schwandorf: Liebe Schwandorferinnen und Schwandorfer, liebe Queers, lieber Kunterbunt Amberg, liebe CSD-Teilnehmer*innen, Der CSD in Schwandorf feiert heute Premiere und ich bin glücklich, dabei zu sein. Es würde Schwandorf ungemein bereichern,... Weiterlesen


LINKE kämpft für die Rekommunalisierung des Chamer Krankenhauses

Im Kommunalwahlkampf haben wir die Rekommunalisierung des Krankenhauses in #Cham gefordert. Am Donnerstag hat unser Kreisrat Marius J. Brey zusammen mit Alfred Stuiber von der FDP im Chamer Kreistag nun den Antrag gestellt, die Rekommunalisierung zu prüfen. Dieser wurde leider abgelehnt. Allein schon der Antrag auf Prüfung löste bei anderen... Weiterlesen


LINKE, DGB und VdK diskutierten wie die Oberpfalz gestärkt aus der Coronakrise kommt

Wie ist die Oberpfalz durch die Coronakrise gekommen und wie gehen wir gestärkt in die Zukunft? Zu diesen Fragen hatten sich die Kreisverbände Regensburg und Mittlere Oberpfalz der LINKEN kompetente Gäste zu ihrer Onlineveranstaltung am gestrigen Abend eingeladen. Es diskutierten Christian Dietl, Regionsgeschäftsführer des DGB Oberpfalz, Christian... Weiterlesen


300 Beschäftigte der Sana-Kliniken demonstrieren für mehr Gehalt und gegen die Entlassung von 73 Kolleg*innen - DIE LINKE ist mit dabei

Grußwort von Christian Oberthür, Schatzmeister, DIE LINKE. Mittlere Oberpfalz: Ich bin Christian Oberthür vom Vorstand der Partei DIE LINKE. Kreisverband Mittlere Oberpfalz und als LINKE stehen wir natürlich auch heute an eurer Seite. Ihr wart und seid die Heldinnen und Helden in der Pandemie. Ihr steht an der Front, seid gerade während Corona... Weiterlesen


73 Beschäftigte in einem Krankenhaus mitten in der Pandemie zu entlassen - darauf kann nur ein Konzern kommen!

Die Sana Kliniken wollen mitten in der Pandemie Beschäftigte ihrer Servicegesellschaft entlassen. Dazu erklärt unser Kreisrat Marius J. Brey: "Das ist eine Riesensauerei. Da stehen 73 Existenzen auf dem Spiel." Sana begründet dies damit, dass man die Servicegesellschaft zukunftsfähig aufstellen wolle. Für Brey ist damit vermutlich Tarifflucht und... Weiterlesen


Tag der Arbeit - Solidarität ist Zukunft

Der Tag der Arbeit steht leider auch 2021 wieder im Zeichen der Corona-Pandemie. Der DGB wird deshalb wie im vergangenen Jahr wieder einen Livestream zum 1. Mai senden. Das Motto lautet #SolidaritätistZukunft. Klickt euch rein unter: https://www.dgb.de/erster-mai-tag-der-arbeit Weiterlesen