Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Mittlere Oberpfalz beim 1. Mai

GeMAInsam die Zukunft gestalten auch beim 1. Mai in Cham mit Rico Irmischer von der IG Metall Regensburg. Vielen Dank an Robert Mückl und den DGB Cham für die Organisation, Bürgermeister Stoiber für das Grußwort und die Die Ruam für die Musik.

Das diesjährige Motto zum 1. Mai „Zukunft GeMAInsam gestalten“ ist sehr treffend, denn „Frieden, Gerechtigkeit und sozialer Zusammenhalt kommen nicht von selbst. Sie müssen immer wieder gemeinsam erkämpft werden.

In Maxhütte-Haidhof stieß Verdi Geschäftführer/Oberpfalz, Alexander Gröbner, mit seiner Rede in der Stadthalle auf großen Zuspruch. Der Bogen der Themen reichte von historischer Gewerkschaftsarbeit, Friedensengagement der Gewerkschaften, Ukraine-Krieg, Mindestlohn, der wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich, der finanziellen Unterversorgung der Kommunen, dem Irrsinn dramatisch gestiegenen Rüstungsausgaben über die sozial-ökologische Transformation, die von den Gewerkschaften begleitet werden müsse.