Zum Hauptinhalt springen

Erstmals Fridays for future Cham mit Unterstützung der LINKEN

Bei der ersten Fridays for future Cham - Demo nahmen heute über 150 Jugendliche, aber auch Erwachsene teil. Ein Riesenkompliment was die Chamer Schülerinnen und Schüler alles auf die Beine gestellt haben. Vorn mit dabei unsere Orts- und Kreissprecherin Veronika Ertl.

Nach dem erfolgreichen Volksbegehren Artenvielfalt ein weiteres wichtiges Zeichen, dass wir endlich mehr Klimaschutz brauchen um die Erdwärmung wirksam zu stoppen.

Da kann natürlich jede und jeder von uns etwas beitragen. Gefragt sind aber auch Bundes- und Landesregierung endlich zu handeln und nicht länger nur auf die Freiwilligkeit von Unternehmen beim Umweltschutz zu setzen. Diese Taktik ist wirkungslos. Wir brauchen endlich strenge Vorgaben, damit wir diesen Planeten noch retten können.