Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
von links nach rechts: Eva Kappl, Kreisrätin, Manfred Preischl, nominierter Direktkandidat, Uschi Maxim

LINKE spendet 160 FFP-2-Masken an Jugendmigrationsdienst Schwandorf

Heute konnten wir 160 FFP-2-Masken als Spende an Uschi Maxim vom Jugendmigrationsdienst Schwandorf übergeben.

Die Verteilung von FFP-2-Schutzmasken an sozial benachteiligte Bevölkerungsgruppen ist in Bayern angelaufen, klappt aber bislang noch nicht so, wie man es sich wünschen würde. Um diesem Engpass entgegenzuwirken, hat sich der Kreisverband Mittlere Oberpfalz der Partei DIELINKE spontan zu einer Spenden-Hilfsaktion an den Jugendmigrationsdienst Schwandorf entschlossen. Mit dabei Kreisrätin Eva Kappl und der nominierte Direktkandidat zur Bundestagswahl Manfred Preischl.