Zum Hauptinhalt springen
bty

Spontaner Protest gegen Identitäre in Cham und Schwandorf!

Heute fanden sich in Windeseile spontan 15 Leute zusammen, um gegen einen Infostand der Identitären Bewegung auf dem Chamer Marktplatz zu protestieren. Herzlichen Dank an das Bündnis für Toleranz und Menschenrechte für die Mobilisierung und an alle, die so schnell vor Ort waren, dass die Rechten schon vor 12 Uhr wieder eingepackt haben. Cham bleibt bunt!

Später waren die Identitären dann noch in Schwandorf, wo ihnen ebenfalls ordentlicher Protest entgegenschlug, unter anderem von unserem Jugendverband linksjugend ['solid].