Zum Hauptinhalt springen

Stolpersteine putzen in Schwandorf

Anlässlich der sogenannten Herbstputzaktion haben wir heute die 17 Stolpersteine im Stadtgebiet Schwandorf gereinigt. Leider laufen die Messingplatten mit der Zeit dunkel an und sind kaum noch lesbar. Um die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus im wahrste Sinne des Wortes nicht verblassen zu lassen, müssen die Platten regelmäßig gereinigt werden.
Anschließend wurden Marius J. Brey und Eva Kappl noch von einer französischen Journalistin interviewt, die eine Reportage über die bayerische Landtagswahl vorbereitet.